Zutaten:

  • 2 Grillhähnchen
  • 1 Bund Petersilie
  • Saft einer halben Limette
  • 1TL Chiliflocken
  • 1EL grobes Salz
  • 1TL Pfefferkörner 
  • 6 Zehen Knoblauch
  • 5EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Hähnchen mit der Brustseite nach unten legen und an beiden Seiten des Rückgrats entlang schneiden um dieses freizulegen und entfernen zu können. 
  • Wenn das Rückgrat entfernt ist, Hähnchen umdrehen und mit kraft an der Brust auf eine harte Oberfläche drücken, damit die Brustknochen brechen.
  • Fertig ist der Roadkill
  • Petersilie und Knoblauch in einen Mörser geben und zerstoßen. Salz, Pfeffer, Chili und Olivenöl dazugeben und so lange zerstoßen und vermengen bis eine schöne Paste entstanden ist.
  • Das Hähnchen mit dem der Marinade einreiben.
  • Im Gasgrill bei indirekter Hitze (ca. 180° ) für ca. 45 – 60 Minuten grillen, bis eine Kerntemepratur von  80° erreicht ist. 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Product has been added
Cart ( items)

No products in the cart.

Explore Food Items