Zutaten:

  • 2kg Hackfleisch (gemischt Rind u. Schwein)
  • 2 Gemüse Zwiebeln
  • 2 Paprika
  • 4 Eier
  • Ca. 30 Scheiben Bacon
  • 100g Paniermehl
  • 2 Wachteleier
  • 10 Knoblauchzehen
  • 1 Flasche Schwarzbier
  • n.B. euer Lieblingsgewürz für Hackfleisch
  • Ein paar Pfefferkörner

Zubereitung:

  • Hackfleisch in eine große Schüssel geben, 5 Eier, Paniermehl und reichlich Gewürz dazu geben. (In die Masse dürfen gerne auch die Zutaten gegeben werden, die ihr gerne mögt) 
  • Masse gut verkneten bis eine schöne Bindung entsteht.
  • Auf einem großen Brett die Bacon Scheiben eng aneinander liegend auslegen.
  • Aus der Hackfleisch Masse eine rund-ovale Form (wie ein Gesicht) formen und auf den Bacon legen.
  • Wachtel Eier sind die Augen, Pfefferkörner sind die Nasenlöcher, Knoblauchzehen die Zähne.
  • Alles mit Bacon bedecken.
  • Im Dutch Oven die Zwiebeln und Paprika am Boden verteilen.
  • Die fertig moderierte Hackfresse darauf setzen.
  • Schwarzbier dazu gießen.
  • Mit 5 Kohlen unten und 2 Kohlen oben für 1,5 Stunden bei geschlossenem Decke garen lassen.
  • Nach 1,5 Stunden, die Kohlen umtauschen, damit die Hackfresse die letzen 30 Minuten gut Oberhitze bekommt.
    (würde man vorher schon zu viel Oberhitze machen, würde die Hackfresse verbrennen)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Product has been added
Cart ( items)

No products in the cart.

Explore Food Items